FAQs


Kann der Antrag auch auf Englisch gestellt werden?

Ja, Anträge können auch auf Englisch eingereicht werden.


Können die Reisen von mehreren Vertreter*innen einer Kompanie gefördert werden?

Ja, das ist möglich. Die angegebenen maximalen Fördersummen gelten allerdings pro Kompanie, nicht pro reisende Person.
 

Muss die Reise in Verbindung zu einer bestimmten Kompanie stehen? Oder kann ich mich als Produzent*in unabhängig von einer Kompanie bewerben?

Die Förderung von Reisen steht immer in Verbindung zu einer bestimmten Kompanie. Auch die einzureichenden Nachweise beziehen sich auf die Kompanie. Als freischaffende*r Produzent*in musst Du Deinem Antrag außerdem eine Erklärung der Kompanie beifügen, dass die Reise in deren Auftrag erfolgt.
 

Kann ich mich auch als Nachwuchs-Künstler*in bzw. Nachwuchs-Produzent*in bewerben?

Kreativ-Transfer ist kein Programm zur Förderung des Nachwuchses. Es unterstützt Akteur*innen, die über gewisse Erfahrungen verfügen, um ihr Netzwerk/ihre Sichtbarkeit auf dem internationalen Markt aufzubauen/zu verbessern.

Es obliegt der Jury die bisherigen Erfahrungen auf Grundlage des Antrags zu bewerten.
 

Meine Reisekosten übersteigen die maximal möglichen Fördersumme. Dafür würde ich Eigenmittel einbringen. Kann die Reise trotzdem gefördert werden?

Die Reisekosten sollten die maximale Fördersumme möglichst nicht übersteigen. Wenn nötig können aber Eigenmittel oder Drittmittel, die nicht aus Töpfen des Bundes stammen, eingebracht werden.