Workshops, Info-Veranstaltungen und Get-together

Begleitend zu den Reisekostenförderungen werden Workshops, Info-Veranstaltungen und informelle Get-together in verschiedenen Städten in Deutschland und bei ausgewählten Festivals und Messen angeboten, um eine professionelle Vor- und Nachbereitung und damit eine inspirierende und nachhaltige Teilnahme auf diesen Veranstaltungen zu unterstützen. Die Workshops, Info-Veranstaltungen und Get-together richten sich an die Geförderten sowie andere Interessierte und dienen dem Austausch von Know-how und Erfahrungen unter Kolleg*innen sowie der Wissensvermittlung durch geladene Expert*innen.

Eine branchenübergreifende Veranstaltung ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Termine


20. November 2019, Berlin

SAVE THE DATE: Kreativ-Transfer Workshop

ca. 15.00 – 18.30 Uhr

Der Kreativ-Transfer Workshop steht unter dem Motto Wegweiser durch den Festivaldschungel. Er richtet sich an Künstler*innen sowie Produzent*innen und andere Vertreter*innen von Künstler*innen und Kompanien aller Sparten der Darstellenden Künste, die sich zur internationalen Festivallandschaft weiterbilden und austauschen möchten. Gemeinsam mit mehreren Expert*innen auf dem Gebiet wollen wir uns Wege durch den Festivaldschungel bahnen, uns zu Profilen diverser Festivals und Erfahrungen austauschen sowie hilfreiche Tipps vermitteln – insbesondere mit Blick auf die Ausschreibungen für Reisekostenförderung im Rahmen von Kreativ-Transfer im Winter 2019/20 (darunter auch eine Ausschreibung zur Reisekostenförderung von individuell gewählten Festivals/Messen/Plattformen).

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Anmeldung:

  • Bitte an info@kreativ-transfer.de,
  • mit Angabe von (1) Name, (2) Funktion/Berufsbezeichnung und ggf. (3) Namen der Künstler*innen/Kompanien, mit denen Du arbeitest.

Die Teilnehmer*innen-Anzahl ist begrenzt!
 

Außerdem:
20. November 2019, Berlin
Treffen unseres InfoPlus-Produzent*innen-Netzwerks

ca. 11.00 – 14.00 Uhr

Schwerpunktthema: Förderung für Produzent*innen und Produktionsbüros

Weitere Informationen hier.


 

Vergangene Termine


06. September 2019, Berlin: Info-Session zu Kreativ-Transfer im Rahmen vom 7. Branchentreff der freien darstellenden Künste vom 5. bis 7. September 2019.
Weitere Infos folgen.


28. August 2019, Berlin

Austauschtreffen mit französischen Kurator*innen und Berliner Institutionen der Freien Szene der Darstellenden Künste.
In Kooperation mit dem Büro für Theater und Tanz des Institut Français Deutschland.

15.00 - 17.00 Uhr, im Ballhaus Ost

Anmeldung: Bitte bis zum 18. August mit (1) Vor- und Nachname, (2) Funktion und (3) Name der vertretenen Kompanie(n) an info@kreativ-transfer.de
Achtung: Begrenzte Teilnehmer*innenzahl! First come, first serve!


27. August 2019, Berlin

Workshop „(Self-)Promotion and Marketing“ mit Martha Kaiser (Festival PERSPECTIVES) in Kooperation Berlin Circus Festival und dem Performing Arts Programm Berlin.

10.00 - 17.00 Uhr, UFA Fabrik Berlin

Anmeldung und weitere Infos hier.
Achtung: Begrenzte Teilnehmer*innenzahl! First come, first serve!


23. August 2019, Berlin

Vernetzungstreffen in Kooperation mit Tanz im August und Tanzbüro Büro Berlin / Modul tandem.

11.00 – 12.30 Toast ‘n‘ Talk Netzwerktreffen in der Bibliothek im August (HAU2)
Gespräch mit den Künstler*innen Albert Quesada und Claire Vivianne Sobottke (Moderation: Annemie Vanackere) sowie informelle Gespräche unter Kolleg*innen

12.30 – 14.00 gemeinsames Mittagessen im WAU (Selbstzahler)

14.00 – 16.00 Austauschtreffen mit internationalen Produzent*innen in der Bibliothek im August (HAU2)
Mit: Yoko Kawasaki (International Contact | KAORI SEKI Co. PUNCTUMUN | Kyoto Experiment Festival | Japan), Leonie Wichmann (Company Manager | Nora Chipaumire | Frankreich), HeeJin LEE (Producer | Ambiguous Dance Company | Producer Group DOT | Asian Producers’ Platform | Südkorea), Stina Dahlström (Managing Director | Culberg | Schweden)Anmeldung: Bitte bis zum 18. August mit (1) Vor- und Nachname, (2) Funktion und (3) Name der vertretenen Kompanie(n) an info@kreativ-transfer.de
Achtung: Begrenzte Teilnehmer*innenzahl! First come, first serv


11. Juli 2019, Avignon

Get-together Kreativ-Transfer im Rahmen des Festival d'Avignon mit Hermann Lugan vom Institut Français Deutschland sowie mit Bernard Borghino von Onda (Office national de diffusion artistique / French office for contemporary performing arts circulation), Felizitas Amman und Thibault Genton von Pro Helvetia sowie Vertreter*innen von Kompanien, die im Rahmen der Sélection suisse en Avignon auftreten.

Uhrzeit und Location: Das Treffen mit mit Institut Français Deutschland findet um 13.00 statt, das Treffen mit Onda und Pro Helvetia um 14.00; beide auf der Terrasse des THEATRE DU TRAIN BLEU (google maps).

Anmeldung: Bitte mit (1) Vor- und Nachname, (2) Funktion und (3) Name der vertretenen Kompanie(n) an info@kreativ-transfer.de

Im Anschluss, um 15.00, findet im THEATRE DU TRAIN BLEU im Rahmen des FOCUS for international professionals eine Konferenz zu den Themen „mobility, identifying new artists and productions, and cooperation“ mit Referent*innen aus Frankreich und Kanada statt (auf Englisch).
Um 15.30 stellen sich die fünf Kompanien, die während des FOCUS auftreten, in einem Pitching-Event vor (auf Englisch).


14. Juni 2019, NRW: Get-together Kreativ-Transfer in Kooperation mit dem Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) beim Impulse Theater Festival, 18.00 Uhr in Düsseldorf.
Weitere Infos hier.


29. Mai 2019, Berlin: Kreativ-Transfer stellt sich beim Performing Arts Festival Berlin (PAF) vor (12.00) und lädt gemeinsam mit dem Performing Arts Programm Berlin zu einem Producers' Lunch ein (13.00).
Mehr Infos hier und hier.


09. Mai 2019, Düsseldorf: Info-Veranstaltung zum Besuch des Impulse Theater Festival, 14.00 bis 18.30 Uhr
in Düsseldorf im tanzhaus nrw während des Festivals tanz nrw

Die Veranstaltung findet im Anschluss an ein Produzent*innentreffen der Initiative InfoPlus statt. Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung hier, Tagesordnung hier.


Das Kick-off Kreativ-Transfer fand am 22. März 2019 in Berlin statt!

Neues Förderprogramm gestartet.


Export und Transfer - Chance und Herausforderung?

Mit einem Kick-Off am 22. März 2019 in Berlin haben wir das Programm Keativ-Transfer offiziell vorgestellt.

Wir haben Kompanien, Künstler*innen und Games-Entwickler*innen, Produzent*innen, Galerist*innen und Projektraumbetreiber*innen sowie Vertreter*innen der Programm-Partner und der BKM zu Chancen und Herausforderungen des internationalen Arbeitens und Networkings befragt, gemeinsam diskutiert, Ideen gesammelt und über das Förderprogramm informiert. 

Das Programm finden Sie hier.