Info zur Gruppenreise im Bereich Games

Die Gruppenreise dient der gemeinsamen Markterkundung mit mehreren Studios / Teams und wird von einer Expertin begleitet. Die Gruppenreise ist als Tandemreise konzipiert. Das heißt, dass möglichst zwei Personen pro Studio / Team zusammen reisen sollten, mit dem Ziel die internationalen Vermarktungs- und Vernetzungsmöglichkeiten zu potenzieren. Es soll Akteur*innen, möglichst mit unterschiedlichen Aufgabenfeldern innerhalb eines Studios / eines Teams, eine gemeinsame Reise ermöglicht werden, um bei der Vermarktungs- und Vernetzungsarbeit besser auf unterschiedliche Aspekte der präsentierten Arbeit eingehen zu können.

Entsprechend können und sollten Reisekostenförderungen für zwei Personen beantragt werden.

Mögliche Tandemkonstellationen sind bspw.: Studio CEO und Lead Designer / CEO und BizDev Manager / CEO und Director Marketing.


Game Developers Conference (GDC) in San Francisco

20. – 24. März 2023

Zeitraum: 20. – 24. März 2023, zzgl. An- und Abreisetage.

Maximale Fördersumme: 2.200,- Euro pro Person (max. zwei Personen)
Zuzüglich kann eine einmalige Aufwandspauschale von 350,- Euro pro Person beantragt werden. Voraussetzung ist, dass der Arbeitsaufwand der Reise nicht anderweitig vergütet wird.

Begleitung: Valentina Birke – Super Crowd Entertainment GmbH | Indie Arena Booth | DreamHack Beyond

Das Begleitprogramm beinhaltet:

  • ein Online-Vorbereitungsgespräch,
  • einen gruppeninternen Workshop zur professionellen Gestaltung eines Pitch-Decks am 15. Februar 2023, 10.00 – 14.00 Uhr,
  • informelle, gruppeninterne Treffen vor Ort zum Austausch von Erfahrungen,
  • der gemeinsame Besuch eines Abschlussevents (in Planung),
  • ein Online-Follow-up-Gespräch.

Bitte prüft Eure Verfügbarkeit vor Antragstellung und haltet Euch die Daten der Gruppenreise sowie des gruppeninternen Workshops bis zur Bekanntgabe der Juryentscheidung (voraussichtlich Mitte November 2022) frei.


Save the Date:  Online-Beratung | 28. September 2022, 11.30 – 13.00 Uhr

Kurzinfo Game Developers Conference – auf Deutsch
mit Valentina Birke

Q&A Antragsformulare – Deutsch
Questions and comments in English are welcome.

Zugang (Anmeldung nicht erforderlich):
https://us06web.zoom.us/j/88262071819?pwd=cWE1dkpQeFByYTRaS2l3WnBPZXBKZz09
Meeting-ID: 882 6207 1819 / Kenncode: 959817


Empfehlung unserer Expertin:
Bei Interesse einer Reise zur Game Developers Conference empfiehlt sich eine gleichzeitige Bewerbung für den IGF Award.


Valentina Birke

“𝘝𝘢𝘭𝘦𝘯𝘵𝘪𝘯𝘢 𝘉𝘪𝘳𝘬𝘦 𝘪𝘴 𝘮𝘢𝘯𝘢𝘨𝘪𝘯𝘨 𝘵𝘩𝘦 𝘐𝘯𝘥𝘪𝘦 𝘈𝘳𝘦𝘯𝘢 𝘉𝘰𝘰𝘵𝘩, 𝘵𝘩𝘦 𝘸𝘰𝘳𝘭𝘥'𝘴 𝘭𝘢𝘳𝘨𝘦𝘴𝘵 𝘫𝘰𝘪𝘯𝘵 𝘣𝘰𝘰𝘵𝘩 𝘧𝘰𝘳 𝘪𝘯𝘥𝘦𝘱𝘦𝘯𝘥𝘦𝘯𝘵𝘭𝘺 𝘥𝘦𝘷𝘦𝘭𝘰𝘱𝘦𝘥 𝘨𝘢𝘮𝘦𝘴. 𝘏𝘦𝘳 𝘧𝘰𝘤𝘶𝘴 𝘪𝘴 𝘰𝘯 𝘤𝘶𝘳𝘢𝘵𝘪𝘯𝘨 𝘵𝘩𝘦 𝘐𝘯𝘥𝘪𝘦 𝘈𝘳𝘦𝘯𝘢 𝘉𝘰𝘰𝘵𝘩 𝘵𝘰 𝘳𝘦𝘧𝘭𝘦𝘤𝘵 𝘵𝘩𝘦 𝘦𝘯𝘵𝘪𝘳𝘦 𝘤𝘳𝘦𝘢𝘵𝘪𝘷𝘦 𝘢𝘯𝘥 𝘢𝘳𝘵𝘪𝘴𝘵𝘪𝘤 𝘴𝘱𝘦𝘤𝘵𝘳𝘶𝘮 𝘰𝘧 𝘪𝘯𝘥𝘪𝘦 𝘨𝘢𝘮𝘦𝘴.

𝘚𝘩𝘦’𝘴 𝘢𝘭𝘴𝘰 𝘮𝘢𝘯𝘢𝘨𝘪𝘯𝘨 𝘋𝘳𝘦𝘢𝘮𝘏𝘢𝘤𝘬𝘴 𝘥𝘪𝘨𝘪𝘵𝘢𝘭 𝘴𝘪𝘴𝘵𝘦𝘳 𝘋𝘳𝘦𝘢𝘮𝘏𝘢𝘤𝘬 𝘉𝘦𝘺𝘰𝘯𝘥 𝘰𝘯 𝘵𝘩𝘦 𝘚𝘶𝘱𝘦𝘳 𝘊𝘳𝘰𝘸𝘥 𝘴𝘪𝘥𝘦 𝘰𝘧 𝘵𝘩𝘪𝘯𝘨𝘴.“