Workshops, Info-Veranstaltungen und Get-together

Begleitend zu den Reisekostenförderungen werden Workshops, Info-Veranstaltungen und informelle Get-together in verschiedenen Städten in Deutschland und bei ausgewählten Festivals und Messen angeboten, um eine professionelle Vor- und Nachbereitung und damit eine inspirierende und nachhaltige Teilnahme auf diesen Veranstaltungen zu unterstützen. Die Workshops, Info-Veranstaltungen und Get-together richten sich an die Geförderten sowie andere Interessierte und dienen dem Austausch von Know-how und Erfahrungen unter Kolleg*innen sowie der Wissensvermittlung durch geladene Expert*innen.

Aus aktuellem Anlass:

In Zeiten der Corona-Pandemie mussten auch die Kreativ-Transfer Veranstaltungen verschoben werden und finden derzeit und bis auf Weiteres online statt.

Branchenspezifische Veranstaltungen:

Darstellende Künste
Bildende Kunst
Games


Termine

Darstellende Künste | Bildende Kunst | Games

Jetzt erst Recht! Selbstvermarktung & internationale Kommunikation

27. Januar 2021 | 10.00 - 15.30CET | online

Während der Fokus nun vielerorts auf dem Regionalen liegt, ist es Kreativ-Transfer ein Anliegen, die Sichtbarkeit von Künstler*innen und Kreativen sowie deren Arbeiten auch auf internationaler Ebene weiterhin zu stärken.

Im Rahmen des Workshops Jetzt erst recht! Selbstvermarktung & internationale Kommunikation geben wir Euch – gemeinsam mit den Expert*innen Thea Dymke (Co-Founder WITY – What’s important to you), Yohann Floch (Fresh Arts Coalition Europe) und Karoline Pfeiffer (Somatic Body Coach) – Wissen, Tipps und Tools an die Hand, um Eure künstlerischen Projekte und kreativen Ideen erfolgreich präsentieren und vermitteln zu können – sei es aktuell digital oder in Zukunft auch (wieder) analog.

Deadline Anmeldung Veranstaltung: 18. Januar 2021.
Hier geht´s zur Anmeldung.

Bitte beachte: Derzeit gibt es keine freien Plätze mehr für den Workshop. Wir nehmen Deine Anmeldung trotzdem gerne entgegen und melden uns, sobald ein Platz frei wird!

Open Call (optional)

Deadline 13. Januar 2021 (NEU)

Please note:Expressions of interest can be submitted in German or English. A good knowledge of German is necessary to be able to follow the workshop. Groupwork on the selected projects can be done in either German or English.

Nutzt die Gelegenheit, Eure konkreten Vorhaben, Ideen, Anliegen und Fragen mit Expert*innen und anderen Workshopteilnehmer*innen zu diskutieren und nehmt an unserem Open Call: Dein Projekt im Dialog! teil (neue Deadline: Mittwoch, 13. Januar 2021).
Weitere Infos hier.

Weitere Infos zur Veranstaltung findet Ihr in der Einladung und im Open Call.
Das detaillierte Programm folgt Mitte Januar 2021.

Hier geht`s zur Anmeldung.